Die Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation (HVBG) ist eine moderne und zukunftsorientierte Verwaltung des Landes Hessen. Mit ca. 1.400 Beschäftigten sichern wir das Eigentum an Grund und Boden, vermessen, erfassen und visualisieren die Landschaft, entwickeln und gestalten städtische und ländliche Räume und sorgen für Transparenz auf dem Immobilienmarkt. Daneben führen wir die hessischen Geobasisdaten und fördern die Geodateninfrastruktur.
Wir bieten Ausbildungsmöglichkeiten als Geomatikerin / Geomatiker (w/m/d) oder ein ausbildungsintegriertes duales Studium als Bachelor of Engineering im Studiengang Geodatenmanagement dual (w/m/d).

Anschrift
Odenwaldstraße 6
64646 Heppenheim
Webseite
Google Maps

Angebote

  • Bachelor of Engineering - Geodatenmanagement

    Die Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation (HVBG) bietet den Bachelorstudiengang Geodatenmanagement dual zusammen mit der Frankfurt University of Applied Sciences an. Das duale Studium dauert insgesamt fünf Jahre und beinhaltet die Ausbildung zur Geomatikerin / zum Geomatiker (w/m/d). In der ersten Phase bist du drei Semester in der HVBG aktiv und absolvierst die Zwischenprüfung zur Geomatikerin / zum Geomatiker. Nach der Zwischenprüfung folgt das Studium an der Frankfurt University of Applied Sciences, bestehend aus sieben Semestern. Das im Studienprogramm zu leistende Studienprojekt sowie die Bachelor-Thesis erfolgen in Kooperation mit der HVBG. Nach bestandener Abschlussprüfung zur Geomatikerin / zum Geomatiker bist du mit einer Arbeitszeit im Umfang von mindestens acht Stunden für maximal zwei Jahre befristet angestellt. Die Arbeitsstunden sind in der vorlesungsfreien Zeit abzuleisten.

    Das bringst Du mit:
    • Mindestens fachgebundene Hochschulreife
    • Gute mathematische Kenntnisse
    • Gestalterische Fähigkeiten von räumlichen Sachverhalten
    • Technisches Verständnis
    • Interesse am Umgang mit Geoinformationssystemen und multimedialen Produkten
    • Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative, Entscheidungsfreude und Flexibilität
    • Zuverlässige, ergebnisorientierte und selbstständige Arbeitsweise
    • Teamfähigkeit, Kooperationsbereitschaft und Organisationsgeschick

    Erforderlicher Abschluss
    Abitur / Fachhochschulreife
    Ausbildungsbeginn
    2024

    Feste Gesprächstermine können zur Zeit nicht gebucht werden. 2

    Merken
  • Geomatiker/-in (m/w/d)

    Du hast voll den Plan?!
    Dann werde Geomatikerin / Geomatiker, denn die haben nicht nur den Plan, sondern machen ihn. Sie legen den Grundstein für jeglichen Navigationsservice, denn ohne Online-Karten funktioniert heutzutage kaum noch etwas. Ob Analyse oder die Herstellung detaillierter Karten – Geomatikerinnen und Geomatiker machen die Welt Stück für Stück digitaler.

    Das bringst Du mit:
    • Abgeschlossene Schulausbildung
    • Spaß an Mathematik, z. B. zur Berechnung von Flächen, Dreiecken und Volumen
    • Interesse an Geografie und am Arbeiten mit Karten
    • Freude am Umgang mit moderner Informationstechnik
    • Kreatives Geschick zur Gestaltung von Karten, Flyern, Plakaten und Präsentationen
    • Sorgfalt, räumliches Vorstellungsvermögen, Teamgeist, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Selbstständigkeit

    Erforderlicher Abschluss
    Realschulabschluss
    Ausbildungsbeginn
    2024

    Feste Gesprächstermine können zur Zeit nicht gebucht werden. 2

    Merken